Wettbewerb Neugestaltung des Kinderspielplatzes Besselpark

 

2. Rang beim Landschaftsplanerisches Auswahlverfahren zur Neugestaltung des Kinderspielplatzes Besselpark im Sanierungsgebiet S√ľdliche Friedrichstadt in Berlin

 

Auslober: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin

 

 

Entwurfsbeschreibung

Die neuen Spielangebote konzentrieren wir in dem Kreis, der einen¬† Durchmesser¬† von ca. 25m hat. Hier entsteht die Umlaufbahn,¬† als umlaufende Wellenbahn aus Robinienh√∂lzern, eine asphaltierte Rollfl√§che sowie der leicht abgesenkte Bereich mit gr√ľnem Holzh√§cksel als Fallschutz f√ľr das Gro√üspielger√§t. Die ROTEN PLANETEN¬† bestehen aus einer mit Robinienholz beplankten Stahlkonstruktion, die sehr verschiedene neue¬† Spielm√∂glichkeiten bietet: wie klettern, hangeln, rutschen, verstecken, etc.¬† Der Planet auf der Umlaufbahn kann auch √ľber Wellen mit Rollstuhl oder Rad durchquert werden.

 

Auszug aus dem Urteil der Jury:

„Die Entwurfsverfasser haben sich intensiv mit der √ľbergeordneten Idee und der Schaffung eines neuen, spannenden und identit√§tsstiftenden Mittelpunktes auseinandergesetzt. Der dennoch auf die Erhaltung des Bestandes ausgerichtete Entwurf bietet neue Spielelemente mit einem thematischen Bezug zur ehemaligen Sternwarte. Gew√ľrdigt wird der Ansatz f√ľr mobilit√§tseingeschr√§nkte Kinder ein Spielangebot mit der Wellenbahn und der als Rollfeld bezeichneten befestigten Fl√§che f√ľr freies Spiel zu schaffen.“