Machbarkeitsstudie der Freianlagen, Berlin-Weißensee

  • Bauherr: GESOBAU AG
  • Leistungsphasen:
  • Größe : 45990 m²
  • Planung/Ausführung : 2020

Vertiefende Machbarkeitsstudie der Freianlagen

für das Wohngebiet Hansastraße 52-108F und 112-138 in 13088 Berlin in zwei Stufen.

Die erste Stufe umfasst Darstellung und Analyse der bestehenden Freianlagen mit Überlagerung der angepassten Freiraumbereiche nach der geplanten Nachverdichtung mit Neubauten.

Die zweite Stufe beinhaltet Erstellung einer Machbarkeitsstudie als Grundlage für den bevorstehenden Partizipationsprozess, Entwicklung von drei Konzeptvarianten für die Neugestaltung der Freianlagen.